spocht1.de

Die nicht alltägliche Sportseite

Sport News im Netz.

Inzwischen gibt es über 250 Sportarten, die in Verbänden organisiert sind und daher einigermaßen ernst zu nehmen sind. Wenn man ins Detail geht und Sportarten weiter auf ihre Unterschiede abstuft gibt es sicher tausende. Aber worin liegt die Faszination, dass Milliarden von Menschen ihre Freizeit damit verbringen Sport zu treiben oder diesen zumindest im Fernsehen oder Netz zu verfolgen?


Read More

Ballsport

Ballsportarten sind wohl die beliebtesten aller Sportarten, nicht ohne Grund ist der DFB der Mitgliederstärkste (nationale) Sportverband der Welt mit über 6,5 Millionen Mitgliedern. Es gibt stark körperbetonte Sportarten wie Rugby und American Football, aber auch eher filigrane und technisch intensive Arten wie Golf. Auch für jede soziale Schicht gibt es Ballsportarten. So träumen Millionen Kinder in den Favelas Brasiliens aus ihrem sozialen Umfeld ausbrechen zu können und ein Star zu werden. Nur Golf und Polo sind eher elitäre Sportarten, die nicht nur aus finanziellen Gründen nicht jeder spielen kann.

Rennsport

Der Rennsport hat auch viele Facetten, von Autorennen bis Skiablauf. Eine der teuersten Sportarten dieser Welt ist die Formel1. Spätestens seit Schumacher Rekordweltmeister geworden ist, war dieser Sport auch endgültig in Deutschland angekommen. Nun hat Sebastian Vettel 'Schumi beerbt' und ist jüngster Dreifach Weltmeister. Beeindruckendster Rennsport war sicher der Radsport, wie sich die Athleten in den Pyrenäen von Col zu Col quälen ist unbeschreiblich. Der Glanz vergeht leider recht schnell, wenn man die organisierten Dopingringe sieht.

Olympia

Dabei sein ist alles. Das ist das olympische Motto. Es sollte eine Ehre für jeden Sportler sein, sein Land einmal bei Olympia vertreten zu dürfen. Leider zeigen Dopingskandale oder auch die Einstellung unser Schwimmer, die sich unterbezahlt fühlen, inzwischen dass dies ein idealistisches Motto ist, nach dem nicht mehr alle streben. Die Großzahl der Sportler ist jedoch von dem Größten aller Sportereignisse überwältigt und fürs Leben geprägt.

Leichtathletik

Wiederum ein Sportgebiet mit vielen Unterarten. Man kann es aber recht einfach auf den Punkt bringen. Bei den Ausdauerarten gewinnen meistens sehr dünne Afrikaner, beim Kugelstoßen und Hammerwurf gewinnen oft Frauen, die wie Männer aussehen und bei den Sprintdisziplinen sind die Jamaikaner ganz vorne. Auch in dieser Sportart gibt es eine lange Deutsche Tradition.